Ein Koffer voller Wollen (gebundenes Buch)

Wie ich mit 50 Mark und einem Wörterbuch ein internationales Unternehmen aufbaute, Mit Ebook
ISBN/EAN: 9783658239848
Sprache: Deutsch
Umfang: XVIII, 208 S., 3 s/w Illustr.
Format (T/L/B): 1.8 x 24 x 16.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2019
Einband: gebundenes Buch
24,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Erfahren Sie in diesem Buch die Erfolgsgeschichte der bekannten Unternehmerin Nelly Kostadinova "Studenten aus Osteuropa als Dolmetscher gesucht": Mit dieser Anzeige in der Kölner Uni-Mensa begann die unternehmerische Karriere von Nelly Kostadinova - erfolgreiche Existenzgründerin und Autorin dieses Sachbuchs. Die bulgarische Journalistin machte sich innerhalb von nur drei Jahren einen Namen als Gerichtsdolmetscherin und begann parallel mit der Unternehmensgründung eines eigenen Übersetzungsdienstes. Obwohl man ihr von der Gründung abriet, blieb Nelly Kostadinova beharrlich und entdeckte eine vielversprechende Nische: Übersetzungen durch hochspezialisierte Muttersprachler auf der ganzen Welt über das Internet. Sie richtete in Köln ein Büro ein, taufte es "Lingua World" und begann zu expandieren. Heute ist ihre Firma an 19 Standorten auf zwei Kontinenten präsent - darunter in London, Wien, Johannesburg sowie Kapstadt - und erwirtschaftet einen Millionenumsatz. Weltweit arbeiten mehr als 10.000 freie Übersetzer für das Unternehmen, das in 180 Sprachen dolmetscht und übersetzt. Lassen Sie sich von praktischem Unternehmergeist und zahlreichen Gründungstipps inspirieren Mit ihrem Sachbuch lässt die Nelly Kostadinova Sie an ihren Erfahrungen und Erfolgsstrategien im Entrepreneurship teilhaben. Ihren breiten Erfahrungsschatz vermittelt sie in ihrem Buch auf unterhaltsame Weise anhand ihres persönlichen Wegs zur erfolgreichen Existenzgründung. Ihre Geschichte ist weit mehr als nur die Erfolgsstory einer Frau aus Osteuropa, die es geschafft hat - sie ist ein Lehrstück in praktischem Unternehmergeist. Dieses Rundumpaket macht Kostadinovas Buch über zu einer Quelle der Inspiration für alle, die sich für Erfolgsstorys aus der Welt der Wirtschaft interessieren und zudem zu einem wertvollen Begleiter für Gründer, Startups und Manager auf dem Weg in die Selbstständigkeit.
Als Nelly Kostadinova vor 28 Jahren über ein Stipendium der Adenauer-Stiftung aus Bulgarien nach Deutschland kam, hatte sie 50 Mark in der Tasche. Heute leitet sie ein Unternehmen mit 19 Standorten auf zwei Kontinenten: Lingua-World. Weltweit arbeiten mehr als 10.0000 freie Übersetzer und Dolmetscher für das Kölner Unternehmen, das einen Millionenumsatz erzielt. Die studierte Journalistin ist außerdem als Wirtschaftsbotschafterin der Stadt Köln und als Botschafterin für "Stark im Beruf" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend aktiv. Weiterhin ist sie Mitglied der Vollversammlung der IHK Köln sowie im Stifterverband für die deutsche Wirtschaft aktiv.