Gefährliche Walz (Paperback)

Historischer Kriminalroman, Historische Romane im GMEINER-Verlag
ISBN/EAN: 9783839221419
Sprache: Deutsch
Umfang: 595 S.
Format (T/L/B): 4.6 x 21 x 13.6 cm
Einband: Paperback
Auch erhältlich als
16,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
1523. Hannes Fritz befindet sich auf der Walz. Auf der Suche nach seinem Onkel Joß Fritz, einem bekannten Aufrührer, kommt er nach Süddeutschland. Von dort verschlägt es ihn nach Montbéliard, wo er eine Zeit lang als falscher Edelmann am Hofe von Herzog Ulrich weilt, doch er fliegt auf und muss fliehen. Währenddessen gerät die Welt seiner Jugendliebe Anna völlig aus den Fugen. Der Mann, den sie eigentlich heiraten wollte, ist ein Mörder. Sie wird Opfer einer Intrige und muss nach Genua fliehen. Werden die beiden in ihre Heimatstadt zurückkehren und sich wiedersehen?
Julian Letsche wurde 1961 geboren. Nach der Schulzeit absolvierte er eine Ausbildung zum Zimmermann. Danach ging er nach alter Väter Sitte auf die dreijährige Wanderschaft. Nach Zivildienst und Meisterschule machte er sich 1991 in seinem Handwerk selbstständig. Mit seiner Band »Lads go Buskin« spielt er Irish Folk, sowie alte Handwerkslieder. Sein erster Roman »Auf der Walz« erschien 2011. Ihm folgten »Mit Stock und Hut«, sowie der Krimi »Höhlenmord«.