Denis Scheck: Vom Schönen, Guten Wahren

Bücherfrühling mit Denis Scheck im Rahmen der "23. Ermstäler Literatur- und Kulturtage"
Vom Schönen, Guten, Wahren - und vom Albernen, Überflüssigen und Banalen. Druckfrisch-Moderator Denis Scheck sichtet literarische Neuerscheinungen und erklärt, wie man sich trotz 90 000 Neuerscheinungen in jedem Jahr auf dem deutschen Buchmarkt zurechtfindet. In seinen Sendungen navigiert der Literaturkritiker und Moderator ironisch und unterhaltsam und hat dabei schon einige literarische Schätze aus dem Berg an jährlichen Neuerscheinungen ausgegraben.

Denis Scheck kennt den Literaturbetrieb wie seine Westentasche. Nach seinem Studium der vergleichenden Literaturwissenschaft und Zeitgeschichte begann er mit seiner Arbeit als literarischer Übersetzer, Herausgeber, Literaturredakteur und freier Kritiker. Von 1997 bis 2016 war er Literaturredakteur beim Deutschlandfunk, wo er regelmäßig die Sendung Büchermarkt moderierte.

Wo er über Bücher spricht, wird kritisiert, verrissen und gelobt. Wer nicht weiß, was er lesen soll, dem kann nur gesagt werden: Denis Scheck weiß es bestimmt.

Wir danken der Firma RIEGLER für ihre Unterstützung!

07.05.2019 - 19:30
Stadtbücherei Schlossmühle
Eintritt 18€ /20€ an der Abendkasse - Kartenreservierungen ab sofort unter Tel. 07125 14016